Nach oben
© 2019 — MARGGRAF ARCHITEKTUR
de en
Zurück
Hotel

Holiday Inn Express „Am Wehrhahn“ – Düsseldorf

  • Standort: Am Wehrhahn 78–80, Düsseldorf

  • Bauherr: Düsseldorf Wehrhahn GmbH & Co Bauprojekt KG

  • Planungszeitraum: 2010-2013

  • Fertigstellung: 2015

  • Bausumme: 8 Mio. €

  • Leistungsphasen: 1-5

  • Daten/Fakten: BGF: 7.166 m², BRI: 24.600 m³, 164 Zimmer, Tiefgarage

  • Stellplätze: 60

Scroll

Bauaufgabe

Konzeption eines Hotels in einem gewachsenen Umfeld in zentraler Lage in Düsseldorf. Ziel war es, gemeinsam mit der Bauverwaltung die maximale Ausnutzung für den Bauherrn zu erreichen. Aufgrund des Grundstückzuschnitts musste rückwärtig das Gebäude zurückgestaffelt werden, um die baurechtlich nachzuweisenden Abstandsflächen darstellen zu können. Die notwendigen Stellplätze mussten komplett in der TG nachgewiesen werden, da es keine Genehmigung zur Stellplatzablösung durch die Stadt Düsseldorf gab.

Im Vorfeld zum Bauantrag wurde eine Bauvoranfrage gestellt, um den zu stellenden Bauantrag zu beschleunigen. Bei der Bauausführung wurden zudem Teile des bestehenden Untergeschosses wiederverwendet. Das Hotel verfügt im EG über einen großen Frühstücksbereich, Bar und Businesscenter.