Nach oben
© 2021 — MARGGRAF ARCHITEKTUR
de en

Richtfest Hotelneubau Sonnenlandpark in Lichtenau

Der Rohbau und die Hauptkonstruktion des Dachstuhles des neuen Hotels wurden fertiggestellt und am 10.06.2021 das Richtfest ausgerichtet.

Nach einem Grußwort von Herrn Schleith mit Sektempfang bedankte sich der Bauherr bei den anwesenden Ehrengästen Herrn Thomas Schmidt/Minister für Strukturentwicklung, 1. Beigeordneter des Landkreises Mittelsachsen/Herrn Dr. Lothar Beier, dem Bürgermeister von Lichtenau/Herrn Andreas Graf, allen Projektmitwirkenden, insbesondere seiner Frau, den Planern und den ausführenden Firmen für die gute Zusammenarbeit. In den Ansprachen der Ehrengäste wurde die große Bedeutung des Bauvorhabens in Verbindung mit dem Sonnenlandpark für die Region hervorgehoben.

Nachdem sich die Hauptgäste auf das Dach begeben haben, wurde unter der vom Baukran gehobenen Richtkrone vom Zimmermann der traditionelle Richtspruch verlesen und auf das Wohle des Architekten und Bauherrn das Glas erhoben und zerbrochen.

 

 

Herr Schleith konnte mit dem Einschlagen des letzten Firstnagels sein handwerkliches Können unter Beweis stellen, bevor das Fest mit einem Richtschmaus finalisiert wurde.

 

 

Sogar das Wetter hatte mit angenehmen Temperaturen und teilweise Sonnenschein für einen fröhlich stimmenden Rahmen gesorgt.

 

Gallery slideGallery slideGallery slideGallery slideGallery slideGallery slide