Nach oben
© 2019 — MARGGRAF ARCHITEKTUR
de en
Zurück
Projektinitialisierung

Tagesklinik Filderstadt

  • Standort: Nürtinger Straße 20, Filderstadt

  • Bauherr: Kommunalprojekt ppp GmbH, Brigachtal

  • Planungszeitraum: 2008-2009, Projektinitialisierung: 2004

  • Fertigstellung: 2010

  • Bausumme: 1,7 Mio. €

  • Leistungsphasen: 1-5

  • Daten/Fakten: BRI: 4.500 m³, BGF: 1.400 m²

Scroll

Bauaufgabe

2004 kontaktierte uns ein privater Grundstückseigentümer, um für seinen Baugrund ein geeignetes Nutzungskonzept zu erstellen. Gleichzeitig erfuhren wir aus einem Presseartikel vom Vorhaben des Landkreises, eine Tagesklinik zu bauen. Weil das angebotene Grundstück aus unserer Sicht dafür infrage kam, nahmen wir Gespräche mit der Kreisklinik auf. In unserer Erstkonzeption führten wir eine Standortanalyse durch, entwickelten ein Raumprogramm und erstellten eine Rentabilitätsrechnung. Da der Landkreis bzw. die Stadt Filderstadt selbst ein Grundstück zur Verfügung stellen konnte, wurden wir 2007 aufgefordert, einen geeigneten Investor zu suchen. Im Anschluss übernahmen wir die komplette Planungsphase für den Bau der Tagesklinik im Zentrum von Bernhausen. Es galt, die Anforderungen der Kreiskliniken Esslingen, des Rehavereins und des Investors zu berücksichtigen und ein einheitliches Gesamtkonzept zu entwickeln. Das Vorhaben wurde gemeinschaftlich mit dem Generalunternehmer Fa. Knecht Systembau realisiert.