Nach oben
© 2019 — MARGGRAF ARCHITEKTUR
de en
Zurück
Hotel

niu Ridge Hotel – Halle

  • Standort: Dorotheenstraße/Riebeckplatz, 06108 Halle

  • Bauherr: GP Papenburg Hochbau GmbH, Halle

  • Planungszeitraum: 2016-2018

  • Fertigstellung: 2019

  • Bausumme: 15 Mio. €

  • Leistungsphasen: 1-5

  • Daten/Fakten: BGF: 6.006 m², BRI: 29.820 m³, 186 Zimmer

  • Stellplätze: 43

Scroll

Bauaufgabe

Errichtung eines 3-Sterne-plus-Hotels im Zentrum von Halle/Saale an einer der meist befahrenen Kreuzungen der Stadt. Gestalterische Vorgaben aus dem städtebaulichen Entwurf mussten berücksichtigt werden.

Ridge heißt so viel wie Kante, denn im niu Ridge finden sich in verschiedenster Form und in Szene gesetzt jede Menge Ecken und Kanten wieder. Passend zur Historie von Halle wird das Thema Salzgewinnung von den Zimmern bis zur Living Lobby aufgenommen. Ein besonderes Design-Highlight: Im Erdgeschoss erscheint unter einem abgesenkten Glasboden kristalliner Sand in kreativer Anlehnung an Ort und Geschichte.